Bild ist nicht verfügbar
WILLKOMMEN IN IHRER ZAHNARZTPRAXIS FÜR ZAHNMEDIZIN UND MUND-, KIEFER-, GESICHTSCHIRURGIE
Slider

ENTFERNUNG VON MUTTERMALEN

Muttermale sind hautfarbene oder unterschiedlich stark pigmentierte fleckförmige oder erhabene Hautveränderungen. Sie können schon bei der Geburt vorhanden sein, häufig aber entstehen und vergrößern sie sich im Laufe des Lebens.
Wenn Zweifel an der Gutartigkeit (Dignität) bestehen, muss das verdächtige Muttermal operativ entfernt und histologisch untersucht werden. Eindeutig als gutartig beurteilte Muttermale brauchen nicht entfernt zu werden, sie beeinträchtigen aber oft das Aussehen. Die Kosten für eine Beseitigung aus rein kosmetischen Gründen kann nicht von den Krankenkassen übernommen werden.
In einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie über die Möglichkeiten der Entfernung und schlagen Ihnen die entsprechende Therapie vor.